Kulinarischer Odenwald: Drei neue regionale Rezeptideen

Entlang des 3-Länder-Radweges, im Odenwald, gibt es einiges zu erleben: Daher locken Wanderungen und Tagestouren jedes Jahr zahlreiche Urlaubsgäste. Auch für 3 GLOCKEN hat der Odenwald eine besondere Anziehungskraft. Denn bereits seit über zwanzig Jahren entstammt das Quellwasser zur Herstellung der reinen Hartweizennudeln GENUSS PUR aus der hier zu findenden Finkenbachquelle. Frischer geht es wirklich geht nicht! Zudem liegt die Quelle nur 60 km von der 3 GLOCKEN Produktionsstätte entfernt. Diese kurzen Wege schonen die Natur.

3g_blog_2014xxxx_Odenwald (1)

Neben der attraktiven Natur sind es aber ebenfalls die regionalen Speisen und Spezialitäten, für die man sich begeistern lassen kann. Grundsätzlich geht es in der Odenwälder Küche herzhaft und eher bodenständig zu. Bei den Zutaten und den Produkten wird außerdem auf ihre regionale Verbundenheit geachtet. Hier kommen nur Produkte aus dem Odenwald auf den Tisch! Eine Verbindung, die auch 3 GLOCKEN unterstützt. Denn wir stehen für regionale Verbundenheit und lieben es, wenn mit viel Phantasie alt bekanntes neu interpretiert wird. Daher haben wir gemeinsam mit dem Odenwälder Koch Armin Treusch drei leckere und typische regionale Rezepte entwickelt.

 

Nudelgratin1_Waldpilzen_OdenwaelderKaese

Nudelgratin mit Waldpilzen und Odenwälder Käse

Das Gratin wird mit Wiesenchampignons und Steinpilzen aus heimischen Wäldern und leckerem Odenwälder Schnittkäse aus der Molkerei Hüttenthal verfeinert.

Hackfleischpfanne

Hackfleisch-Kraut Pfanne mit knusprigen Butternudeln

Das Schweinefleisch kommt hier ebenfalls aus der regionalen Zucht und sorgt für einen deftigen Geschmack des Pfannengerichts.

Quer_durch_das_Beet1

Nudelsüppchen „Quer durch den Garten“

Wer dieses Gericht noch zusätzlich etwas verfeinern möchte, ersetzt die Fleischbrühe teilweise durch Apfelwein. Auf regionalen Märkten sowie in Hofläden lassen sich alle Zutaten erstehen.

Zu allen drei Rezepten empfehlen wir unsere Hartweizennudeln aus der GENUSS PUR-Linie. Diese werden seit 1994 mit dem Quellwasser aus der Finkenbachquelle im Odenwald hergestellt. Wir hoffen, dass ihr nun neben den kulinarischen Genüssen nun ebenfalls Lust bekommen habt den Odenwald zu bereisen. Bei einem Ausflug in die Natur erhaltet ihr einen wundervollen Einblick in die Vielfalt des Odenwalds. Und wer dann auch noch Hunger bekommen hat, kehrt anschließend noch bei Treusch’s Schwanen ein. Hier zaubert der Chefkoch Armin Treusch wundervolle Köstlichkeiten mit Odenwälder Charme, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Wir wünschen euch einen schönen Aufenthalt im Odenwald und guten Appetit bei Armin Treusch!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.